Artikelformat

Facebook Page mit Twitter verknüpfen

Nachdem gestern die neuen Facebook Pages online gegangen sind, wurde auch der Twitter Export eingeführt. Und zwar kann man seine Facebook Seite nun mit einem Twitter Account verknüpfen und so z.b. Statusmeldungen automatisch nach Twitter exportieren.

Dazu muss man rechts oben auf Konto > Facebook als Seite verwenden klicken, die gewünschte Seite auswählen. Danach erscheint oben ein Hinweiß, man könne die Seite mit Twitter verknüpfen. Da der Link nicht immer funktioniert, und wenn er es tut verlang, dass man Facebook wieder als private Person verwendet, habe ich eine ganz einfache Lösung für euch. Und zwar loggt ihr euch normal in Facebook ein, in euer privates Profil, und ruft dann die URL facebook.com/twitter auf. Dort könnt ihr die Einstellungen ganz einfach vornehmen und eure Seite mit einem Twitter Konto verknüpfen.

Hier sieht man schön, eine Seite wurde bereits verknüpft, die andere noch nicht. Klickt man auf “Mit Twitter verknüpfen” gelangt man zur gewohnten “Allow access?” Twitter Seite, hier auf Allow klicken und man wird wieder zu Facebook zurückgeleitet. Wenn alles geklappt hat, steht neben dem Konto nun “Mit Twitter verknüpft”. Nun hat man noch die Möglichkeit die Einstellungen zu bearbeiten und zu filtern was getwittert wird. Hier hat man die Wahl zwischen Statusmeldungen, Fotos, Videos, Links, Notizen und Veranstaltungen.

Postet man nun etwas auf Facebook, erscheint dies nun auch in der Twitter Timeline. Benutzte Hashtags werden nach Twitter problemlos übernommen und zu lange Statusmeldungen werden automatisch gekürzt und mit einem Link versehen.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.