Artikelformat

WordPress 2.2 – Wann denn nun?

Frank schreibt WordPress 2.2 soll am 23. April kommen und Ritchie behauptet das WordPress Update kommt am 22. April. Also was denn nun?

Eines ist für mich klar. Ich werde auf die neue Version wahrscheinlich nicht updaten. Vom Release bis zum 1. Mai ist zwar genug Zeit, und ich werde die Zeit auch nützen um mir ein klares Bild von der neuen Version zu verschaffen, aber ein großer Nachteil ist, dass bereits die Tagging Funktion integriert ist. Also man kann dann scheinbar kein anderes Taggin Plugin verwenden. Irgendwie schade.

Wer mehr wissen will sollte bei Frank oder eben bei WordPress direkt vorbei schauen.

5 Kommentare

  1. Vielleicht kann man ja wirklich die Tagging Funktion “ausbauen” und eine eigene einbauen?

    Wozu extra ausbauen? Einfach Plugins & Themes wie bisher nutzen und gut ist. Ein Uploader für Dateien/Fotos ist ja auch in WP enthalten und man muss ihn nicht nutzen…

    Den Funktionsumfang, den spezialisierte Themes bieten, wird man mit der integrierten Lösung wohl eh nicht haben.

    Antworten
  2. An das hatte ich noch gar nicht gedacht. Vielleicht kann man ja wirklich die Tagging Funktion „ausbauen“ und eine eigene einbauen?
    Wäre sicherlich besser. Aber mal wirklich abwarten.

    Antworten
  3. Also man kann dann scheinbar kein anderes Taggin Plugin verwenden. Irgendwie schade.

    Das wage ich irgendwie zu bezweifeln, da es ja doch jede Menge Themes gibt, die explizit die Code-Tags von UTP, STP, usw. nutzen, die jeweiligen Plugins also direkt unterstützen.

    Ich nehme stark an, dass sich die Plugins weiternutzen lassen. Schließlich wird es noch ein wenig dauern, bis alle Themes die neuen Code-Tags für Tags nutzen – falls dies überhaupt erforderlich sein sollte.

    Aber warten wir es doch einfach ab…

    Antworten
  4. Ja eben. Aber nachdem die 2.0.x Version ja auch noch Updates bekommt, bin ich zuversichtlich dass auch für die 2.1.x Version regelmäßig Sicherheits-Fixes kommen werden.
    Sprich man braucht ja kein Update machen wenn man nicht will.

    Antworten
  5. WordPress 2.2 kommt um Punkt 00:00 zwischen 22. und 23. April 🙂
    Aber im Ernst: ich habe Simple Tagging lieben gelernt. Vor allem das Type-Ahead ist einfach der Hammer, und deswegen hab ich auch eher Angst vor WP 2.2, va weil seit dem Update auf den 2.1er Branch immer wieder kleine, lästige Problemchen auftreten. Außerdem ist nur von einer UTW-Import Funktion die Rede, aber ich nehm an, dass gerade von den deutschsprachigen Blogautoren schon sehr viele Simple Tagging nutzen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.