Artikelformat

Wie wichtig sind Blogger?

Blogger nehmen sich selbst zu wichtig, dies finden zumindest einige Blogger. Robert ist hier ganz anderer Meinung.

Jetzt hat sogar eine österreichische Partei, Blogger zum Parteitag eingeladen. Also damit ist klar, Blogger sind wichtiger als von vielen angenommen. Es sind zwar nur wenige, von Vielen. Aber wer weiß was die Zukunft bringt. Vor allem weil das Internet und deren Benutzer immer vernetzter wird. Vielleicht zitieren bald Newsportale Blogs, und nicht umgekehrt.
via pinkBanana

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.