Artikelformat

Tagclouds mal anders

Da hat sich aber jemand ziemlich viel Arbeit gemacht. Anhand der Ansprachen, Briefe und andere Dokumente der letzten 40 US Präsidenten wurde diese Tagcloud erstellt. Sie zeigt welche Präsidenten, welche Wörter wie häufig verwendeten. Mit einem Schieberegler kann man zwischen den Jahren und somit auch den Präsidenten wechseln. Die Wörter werden dann unterschiedlich groß (Häufigkeit) und unterschiedlich hell (Aktualität) angezeigt.

Und wie könnte es anders sein, George W. Bushs Lieblingsworte sind iraq und terrorists. “Glänzten” seine Vorgänger noch mit Worten wie economics und families (Clinton).

vie PinkBanana

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.