Artikelformat

StudiVZ verkauft

Ja ich habs mir damals schon gedacht. Lang wird es StudiVZ nicht mehr geben, und nun sah ich mich zuerst in meiner Meinung bestätigt, doch dann lese ich das hier:

Laut der nun veröffentlichten offiziellen Mitteilung zum Verkauf von StudiVZ bleiben die Gründer des Netzwerkes “weiter im Management”. Konstantin Urban, Geschäftsführer von Holtzbrinck Networks, sagte demnach, die Community verdanke ihren Erfolg den Gründern und allen Mitarbeitern. “Wir freuen uns deshalb, dass das bewährte Team an Bord bleibt”, so Urban.

Also ich weiß nicht, 100 Millionen und dann Ehssan Dariani im Management belassen? Na ich bin gespannt wie sich das ganze entwickelt.

gefunden via blog.der-link.de

4 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.