Artikelformat

Neues Release von Firefox 3

Vor kurzem wurde erst die Gran Paradiso Alpha 1 veröffentlicht, und nun ist bereits die zweite Alpha Version von Gran Paradiso, Firefox 3, verfügbar.

Gran Paradiso Alpha 2 is an early developer milestone for the next generation of Mozilla’s layout engine, Gecko 1.9. Gran Paradiso Alpha 2 is being made available for testing purposes only, and is intended for web application developers and our testing community. Current users of Mozilla Firefox should not use Gran Paradiso Alpha 2. There are no significant user interface changes in Gran Paradiso Alpha 2, however there are many core layout and rendering improvements.

Die Version steht Windows (ab Windows 2000), MacOS (ab 10.3.9) und Linux zur Verfügung. Firefox 3 wird also für Windows 9x, ME und ältere MacOS nicht zur Verfügung stehen. Grund dafür sei die neue Rendering-Engine Gecko.

Für Webdesigner interessant ist, dank CSS 2.1 werden Funktionen wie “inline-block” und “inline-table” im Browser richtig implementiert und XML-Dokumente werden schon während des Ladevorgangs angezeigt.

Webtipp: Künstliche Intelligenz: Firefox 3 läutet neues Zeitalter ein

1 Kommentar

  1. Hallo!
    Da ich blind bin und nur mit einem vernünftigen Brouwser arbeiten kann, kann iches fast schon nicht mer erwarten, bis der Firefox 3 frei gegeben wird. Denn ab dem 3er soll er auch für uns mit den Tasten bedienbar sein? Ich hoffe, das es nicht mehr all zu lange dauern wird.
    Guenter
    Linz

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.