Artikelformat

Blogroll – Fortsetzung

Hatte ich es schon mal erwähnt? Bei mir kommt nicht jeder so einfach in die Blogroll. Einfach aus dem Grund, weil ich sehr viele Blogs lese und daher einfach nicht jeden drauf setzen kann. Daher kommen nur Blogs rein, die ich wirklich sehr gerne habe, die mir bereits geholfen haben, mit denen mich etwas verbindet oder die mich bereits in deren Blogroll aufgenommen haben. Hier müssen natürlich mehrere Gründe zutreffen, ansonsten kann ich ja erst recht wieder alle hineinschreiben 🙂

Heute habe ich zwei weitere Blogs hinzugefügt.

1. Chili-it.at
Chili-it
Das beste Beispiel dafür, dass die Welt klein ist und das Internet noch viel kleiner. Diesen Blog betreibt Markus, der Bruder eines ehemaligen Schulkollegen von mir. Es ist auch ein privater Blog, der , so ähnlich wie ich, über lustiges und interessantes aus der Welt des Internets und seinem privaten Leben schreibt.

2. PinkBanana
pinkbanana
Hier blogt Sonja Schwarz (24), Kommunikationswissenschaftlerin, Texterin, Internet-Junkie aus Wien. Wie Wiener müssen zusammenhalten. 🙂

16 Kommentare

  1. Glaubst du?
    Aber ja kann ich machen. Und dann sollten wieso alle mithelfen 🙂
    Aber ich werde mir mal etwas überlegen. Terminwünsche? Erfahrungsgemäß ist es besser einen fixen Termin anzugeben.

    Antworten
  2. Also ich wäre da wohl auch eher für ein chilliges Lokal. Vielleicht auch etwas wo man gleich gut essen kann. Chilinos oder Centimeter. Irgendsowas…

    Antworten
  3. Hi Jörg! Danke für die Links. Wäre das Metalab nicht eher ungeeignet? Ich kenne es nicht wirklich, daher frage ich. Aber ich stell es mir eher als Schulungs- oder Vortragsraum vor. Ich hätte eher gedacht ein nettes Bierlokal oder so.

    Antworten
  4. Sorry, habs aber sofort geändert.
    Wegen dem Treffen. Ja wieso nicht. Nur zu zweit wird es wohl ein wenig langweilig werden. Wo sind eigentlich die ganzen Össi bzw Wiener Blogger?
    Kennt jemand von euch noch welche?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.