Artikelformat

Weitere Artikel zum Thema Blogfever:

Nach meinem 1. Blogfever Resümee habe ich mein eigenes kleines Blogfever Widget längere Zeit genauer beobachtet und bin der Meinung nun ein paar Gründe für die wirklich schlechten Klickratios zu haben.

Nun der erste Grund ist sicherlich, dass einige das Widget schlecht platzieren. Zu weit unten und/oder zu unauffällig platziert. Dies wurde aber bereits festgestellt, und angeblich werden jene Blog-Betreiber bereits per Mail darüber informiert.

Der zweite Grund liegt meiner Meinung nach daran, dass manche Blogs bis zu 5 mal im Widget (also alle 5 Links sind vom gleichen Blog) angezeigt werden. Gründe dafür sind mir unvorstellbar. Ich würde es mir einreden lassen, wenn dies ab und zu vor kommt. Klar manche Blogs die neu dabei sind haben ihr Guthaben, welches verbraucht werden muss. Aber ich habe die Beobachtung gemacht, dass es des öfteren vorkommt, und auch beim Reload dann 5 Beiträge eines anderen Blogs angezeigt werden. Besser wäre es also, jeweils immer nur einen Beitrag eines Blogs einzubinden.

Der dritte, und auch wichtigste Grund. Manchmal werden Beiträge doppelt oder sogar dreifach angezeigt. Dass dadurch die Klick Ratio in den Keller sinkt ist mehr als klar. Ein Beitrag wird zwei mal angezeigt, aber KEINER würde jemals auf beide oder sogar auf alle drei klicken. Wozu auch.

Weitere Artikel zum Thema Blog Fever gibt es bei Ritchie der das Service auch nutzt, beobachtet und kritisch darüber bloggt. Wenn er auch nicht wirklich der selben Meinung ist wie ich. Übrigens, mein aktueller Ratio Stand: 124342 mal in anderen Blogs angezeigt und 172 mal angeklickt.

Dies hatte ich übrigens auch schon in den Blogfever Blog kurz angeschnitten und andere Kommentatoren stimmten mir eigentlich zu. Vielleicht kann ich mit diesem Beitrag eine Reaktion des Fever-Teams erreichen.

8 Kommentare

  1. Hi Johanna.
    Ja hab ich mal getestet. War leider zu faul um nach einer Lösung zu suchen da eine "Fehlermeldung" anzeigen zu lassen.
    War eigentlich immer der Meinung, das Ding fliegt eh bald raus. Aber danke für die Info 🙂

    Antworten
  2. hi wini,
    wenn ich jetzt nicht diesen beitrag gelesen hätte, wüsste ich nicht, was rechts im menu das „relevante beiträge anderer blogs“ soll. hatte mich vorher schon gefragt, ob du beim coden mittendrin aufgehört hast.
    wenn man – wie ich – generell java script abgeschaltet hat, sieht man nämlich gar nichts. und kann daher auch nirgends klicken. 😉
    aber das wusstest du ja wahrscheinlich schon.
    schönes we
    jo

    p.s.: und ich schätze mal ganz stark, dass das aktuelle pr-update auf genau solche verlinkungen auch abzielt…..

    Antworten
  3. Es waere auch besser, die Blogs in Kategorien zu sortieren, welche man im Filter anwaehlen kann. Ueber Keywords ist das ziemlich muehsam. (genau, wie das Schreiben mit der spanischen Tastatur 😉 )Gruesse aus Spanien,Max

    Antworten
  4. Genau das ist es ja. Gut verschiedene Einträge lasse ich mir ja noch einreden. Vielleicht ist da die Chance einen "Treffer" zu landen sogar höher. Aber zwei bis dreimal ein und denselben Eintrag einzublenden macht keinen Sinn.

    Antworten
  5. Nach und nach sind wir dabei die Probleme zu lösen.Wir sehen intern schon, dass die Maßnahmen greifen und die Klickrate leicht nach oben geht.

    Jürgen

    Antworten
  6. Schön wäre es wenn die Jungs von Blogfever auf eMails auch mal reagieren würden (2 Wochen ohne Antwort!) bzw. meinen Blog freischalten würden … wirklich professionell wirkt es aktuell leider nichtGruss aus Berlin @ qusa

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.