Artikelformat

Weitere Artikel zum Thema Blogfever:

Ich hatte ja vor einige Tagen über diesen neuen Service berichtet. Und ich finde es ist nun Zeit ein erstes Resümee abzugeben. Also bis dato bin ich mehr als enttäuscht. Ich habe zwar fast 3000 Punkte verdient, und fast die Hälfte davon wurde auch schon dafür verwendet um 1366 mal in anderen Blogs angezeigt zu werden, aber angeklickt wurde mein Blog gerade mal 16 mal.Ich werde mir mal diese Tipps hier ansehen und beobachten ob sich da was verändert bei der Effektivität. Ansonsten kann ich mich dann nur noch Yannik anschließen.

9 Kommentare

  1. Hi! Ich bin heute auch zu Blogfever gestoßen und muss sagen, dass mir das Konzept wohl ganz gut gefällt. Ich kann mir vorstellen, dass die Klickrate bei steigender Anzahl der Blogfever Mitglieder auch ansteigt.

    Irgendwie ist man ja als Blogger auch neugierig, welche Seiten auf dem eigenen Blog gezeigt werden und klickt ab und zu mal auf einen Link. So bin ich auch zu dir gekommen :) Also jetzt schon mindestens 17 klicks :)

    So, jetzt werd ich natürlich auch noch sehen was du hier sonst noch so schreibst ;)

    Markus

    Antworten
  2. Sind sogar bereits 95 Klicks :-)

    Was mich vor allem stört, es werden immer bzw. fast immer Beiträge des gleichen Blogs angezeigt.

    Antworten
  3. Geht mir auch so :-) … hatte bisher ca. 6000 Einblendungen, aber nur 20 Klicks. Schade eigentlich. Naja … vielleicht sollte ich erstmal versuchen, die Klickrate zu erhöhen … :-)  

    Antworten
  4. Aber immerhin zwei neue Besucher bzw. Kommentatoren. Also zahlt es sich doch aus.
    Ich bin übrigens bereits bei 85703 Einblendungen und 132 Klicks.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.