Artikelformat

Bier ist kein Alkohol

Ja unter diesem Motto fand das Bloggertreffen statt. Es wurde viel geplaudert über Gott und die Welt, und dieser Beitrag hätte auch ganz andere Titel verdient. „Netaufkleber – Der richtige Enthüllungsbericht“ wäre z.b. nur einer dieser Titel. Was wir da gestern so alles erfahren haben, lässt sich gar nicht in Worte fassen. Markus wollte es sogar filmen, und somit ein kleines Video zu Verfügung stellen, aber nein Mika schwieg wie ein Grab sobald die Kamera an war.

Spaß beiseite, es war wirklich lustig. Schade nur, dass uns Gizzy so schnell wieder verlassen hat. Eigentlich wollte ihr ja jeder von uns ein Bier bezahlen, und danach hätten wir sie nach Hause gebracht, aber die feine Dame zog es eher vor, frühzeitig nach Hause zu fahren. Vielleicht eh besser, denn so musste sie nicht mit ansehen, dass Gregs Theorie „Bier ist kein Alkohol“ doch nicht so ganz stimmen kann. Christian war auch mit von der Partie, der einen Vortrag über die deutsche Sprachkultur, am Beispiel eines Tannenzapfens, hielt. Und dann war da noch dieser „Anti-Blogger“ der auf Grund seines „Nicht bloggens“ hier nicht weiter erwähnt wird.

Nein Leute, es war wirklich lustig. Würde mich freuen wenn es eine Fortsetzung geben wird. Fotos kommen dann noch, hab irgendwie Kopfschmerzen.

28 Kommentare

  1. Ich hab grad bei Spreadshirt nachgesehen, hab mich da mal angemeldet wegen eines anderen Projektes.
    Also ein rotes T-Shirt vorne und hinten bedruckt würde OHNE Provision auf 17,40 kommen.
    Die Frage ist nur, hat da wirklich jemand Interesse daran? Wenn ja dann sagt welches Kleidungsstück, welche Farbe und so weiter und ich kann ein paar erstellen.

    Oder war es nur eine lustige, nicht Ernst zu nehmende, Idee?

    Antworten
  2. Ja also dieser Spruch auf einem T-Shirt würde sich sicher sehr gut machen.
    @Mika: Ja ist in Ordnung. Beim nächsten Mal zieh ich nen BH an stopf mir ein paar Socken rein und setzt mir eine Perücke auf 🙂 Vielleicht lässt sie sich dann sogar von mir nach Hause bringen 🙂

    Antworten
  3. @ Greg: Vielleicht sollten wir T-Shirts mit dem Aufdruck herstellen und verkaufen 😉

    Gizzy hätte weibliche Unterstützung gebraucht, mehr nicht.. 😉

    Antworten
  4. Hi Gizzy. Was heißt da „Vielleicht lag es an uns“? Waren wir so nervig dass du mit den Augen herumrollen musstest?
    Ich hätte dich aber schon noch gerne auf ein paar weitere Bierchen eingeladen 🙂

    Bierdurchschnitt? Kommt drauf an. Mit oder ohne Greg? Ohne warens ca.4 mit ihm ein bisschen mehr 🙂

    Bis zum nächsten Mal

    Antworten
  5. *ggg*
    auf wieviel bier pro nase seid ihr denn gekommen?
    ich hab nachm zweiten schon probleme gehabt, meine augen vom unkoordiniert herumrollen abzuhalten (aber vielleicht lag das auch an euch *es*).
    feiner abend. !hasta pronto!

    Antworten
  6. Ja dann aber bitte nicht so lange Beiträge schreiben. Wir haben ja gestern schon mitbekommen dass du gerne etwas länger wirst 🙂

    Aber super wäre es schon. jusblog.at oder so irgendwas in dieser Richtung.

    Antworten
  7. Wer ist Vedran? Aber CafEx is doch super. Chelsea zu voll? Welches Gürtellokal ist nicht zu voll? da kannst unter der Woche um 4h vorbei schauen, und du wirst genügend Leute treffen 🙂

    Antworten
  8. CafEx? Was zur Hölle ist denn das? Wir [eigentlich nur die anderen ;)] wollten dann noch ins Chelsea gehen, aber war zu gerammelt voll dort [so ein Pech aber auch ;)]

    Antworten
  9. Nicht mehr sooo lang 😉 Die haben uns zum Schluss ausm Lokal gejagd.. nacher noch ein bissl herumgezogen, aber nichts aufregendes mehr..

    Antworten
  10. Ja ich konnte mich nicht einfach nicht entscheiden. Wie lange seits ihr denn noch geblieben? Sorry dass ich so schnell gegangen bin, irgendwie hab das 5. Bier nicht mehr so ganz vertragen 🙂

    Ja wie es bei Greg aussieht tät ich auch gerne wissen. Vielleicht ist er grad mit seinem 100 Liter auf 100 KM Auto unterwegs 🙂

    Antworten
  11. Hey Wini 🙂 Yau.. lustig wars wirklich, keine Frage und muss umbedingt wiederholt werden. Sobald ich halbwegs wach bin, werde ich meinen Artikel auch noch schreiben.. einen Titel hast du schon für dich verbucht.. aber zum Glück gibt es noch viele Möglichkeiten 😀

    Bin gespannt wann sich Greg zu Wort meldet *g 🙂
    Hoffe er ist gut nach Hause gekommen…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.